Registrieren | Einloggen
Suche | FAQ


Autor Thema: Suche ein Auto für D-Klasse-Event
Lariska
styles/grau.css
*
ID # 340



Beiträge: 25
Mitglied seit: Januar 2011

Erstellt am 30. September 2012 13:53 (#1) Zitat E-Mail PN
Wie im Titel schon steht suche ein gutes Auto (D/E-Klasse)
das man für Ingame-Cash kaufen kann
und nach dem Tunen im D-Bereich bleibt.
Vorschläge ? ;)
=GXR=JimD
styles/style[2].css
=GXR=
******
ID # 11



Beiträge: 1523
Mitglied seit: Juni 2003

Erstellt am 30. September 2012 15:04 (#2) Zitat E-Mail PN
Ich nehme da den Mazda MX-5. Habe nur ein paar Teile für Topspeed / Beschleunigung drinne. Bein den Rennen auf Waterfront Road, die ich eben gemacht habe, war ich meist Erster. Jedenfalls wenn ich einen Startplatz in der ersten Reihe hatte.
GXRdrago
Co-Clan Leader
=GXR=
**********
ID # 13



Beiträge: 2217
Mitglied seit: Juni 2003

Erstellt am 30. September 2012 15:22 (#3) Zitat E-Mail PN
Schwere Frage..

Was überhaupt in Frage kommt:
Renault Clio
Chevrolet Chevelle SS
Mazda MX-5
Nissan 200SX
Nissan 240SX
Nissan Silvia
Toyota Corolla

Diese sind alle gut! Welcher am besten ist, hängt sehr stark von der Strecke ab. Die besten Allrounder sind aber wohl MX-5, Clio unt Corolla.

Wer nicht über die Zukunft nachdenkt, wird keine haben.
=GXR=Viper
styles/dream_in_blue.css
=GXR=
********
ID # 565



Beiträge: 652
Mitglied seit: November 2011

Erstellt am 30. September 2012 15:40 (#4) Zitat E-Mail PN
Also ich würde auf den Clio tippen. Wenn ich mit meinem MX-5 auf einer beschränkten Strecke verloren hab, dann gegen einen Clio...


:D
Posting © =GXR=Viper 2013. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis. :D



God save the screen... ;)
Lariska
styles/grau.css
*
ID # 340



Beiträge: 25
Mitglied seit: Januar 2011

Erstellt am 30. September 2012 15:43 (#5) Zitat E-Mail PN
danke danke ;)

und wie sieht es mit Dodge Challenger RT und Mitsubishi Eclipse GT aus ?

zu schwach ?
GXRdrago
Co-Clan Leader
=GXR=
**********
ID # 13



Beiträge: 2217
Mitglied seit: Juni 2003

Erstellt am 30. September 2012 16:09 (#6) Zitat E-Mail PN
Den Charger bekommst du um keine Kurve... für TE ist er aber ganz brauchbar. Der Eclipse GT ist erfahrungsgemäß langsamer als die Nissan.

Der Clio geht in den Kurven besser als der MX-5, jedoch kann der MX-5 (250km/h) 23km/h schneller rennen, wodurch er dem Clio (227km/h) auf langen Graden deutlich davon zieht.
Bsp:
Waterfront Road -> MX-5
Beachfront -> Clio

Wobei man gestehen muss, dass auf den meisten D-Strecken Topspeed einiges an Wert hat.

Wer nicht über die Zukunft nachdenkt, wird keine haben.